WJB: Zäher K(r)ampf zum Sieg

SG Motor Gohlis-Nord – Turbine Leipzig 26:12 (17:6)

am 02.10.2022

Im nächsten Ligaspiel warteten am Sonntag die Mädchen von Turbine Leipzig auf uns. Zu Beginn ziemlich souverän agierend, wurde schnell eine 5:1 Führung herausgeworfen. In der Folge jedoch baute man den Gegner durch viele technische Fehler und Unkonzentriertheiten auf, eine Auszeit in der 17. Minute beim Stand von 9:6 sollte hier Abhilfe schaffen. Tatsächlich lief es nun etwas flüssiger und mit einem 17:6 wechselte man die Seiten.
Allerdings blieb die Fehlerquote, wie übrigens auch beim Gegner, sehr hoch, nur 9:6 Tore in Hälfte zwei sprechen da für sich.
Trotzdem schlussendlich ein HEIMSIEG, auch wenn der doch ziemlich verkrampft und zäh, ja fast schon lethargisch daher kam.
Mädels, nächste Woche kommt es zum Kracher gegen Delitzsch, da ist dann ein konzentrierteres und hoffentlich auch gemeinsameres Spielen notwendig! Dass ihr das könnt, wissen wir – Lets-Go-MoGoNo!

(Bericht: MW, Mannschaft)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*