WJD: Gute Vorstellung

SG Motor Gohlis-Nord – NHV Concordia Delitzsch 21:14 (10:5)

vom 10.03.2019

Nach dem spannenden Spiel gegen Delitzsch (22:22) vor längerer Zeit, ging es heute zum 3. Mal gegen diese Mannschaft. Wir wussten also was auf uns zukommt.
Mit 12 Spielerinnen ging es in dieses Spiel.

Unsere Mannschaft sollte sich auf ihre Stärken konzentrieren und vor allem in der Abwehr sehr aufmerksam zu sein. Der Größenvorteil des Gegners sollte ignoriert werden und mit viel Laufarbeit sie mürbe machen.

Das Spiel begann. Möglichkeiten auf beiden Seiten wurden erst mal nicht genutzt und nach drei Minuten erzielten wir unser erstes Tor. Delitzsch legte nach und bis zum 4:4 war es ausgeglichen. Danach konnten wir uns etwas absetzen, sowohl durch kleinere guten Aktionen im Angriff, aber auch in der Abwehr gelang uns etwas mehr als Delitzsch. Großer Vorteil für uns heute war die Position der Torhüterin. Sophie entschärfte viele gute Würfe. Die Zeit bis zur Pause wurde gut durchgehalten und wir führten 10:5. Sehr stark.

Trotz Führung hieß es dran bleiben, keine Luft ran lassen und weiter so spielen. Nach Anpfiff explodierte Wiebke. Sie warf in 50 Sekunden drei Tore. Stark!!!

Zu viel für den Gegner, der prompt nach einer Minute Spielzeit eine Auszeit nahm. Mit fortlaufender Spielzeit wechselten wir natürlich alle durch und somit konnte jeder seinen Teil zum späteren Sieg beitragen.
Durch gute Aktionen im Angriff und eine bissige Abwehr konnten wir unsere Führung ausbauen und somit heute einen Sieg einfahren. Sehenswert war Kati ihr letzter Wurf in letzter Sekunde, der vom Innenpfosten ins Tor ging und somit einen tollen Abschluss uns heute bescherte. 21:14 für uns.
Eine gute Mannschaftsleistung wobei zwei Spielerinnen, Kati mit 11 Toren und viel Übersicht und Sophie im Tor die viele gute Würfe entschärfen konnte, herausragten.
Insgesamt toll gespielt und vor allem keine Angst gehabt vor den großen Gegenspielerinnen, die man mit Schnelligkeit, Spielwitz und Spritzigkeit bezwingen kann.

Weiter so. Vielen Dank wieder an die Fans die uns lautstark unterstützt haben. Super.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*