1.Fr: Verdienter Punktgewinn nach starker Mannschaftsleistung

SG Rückmarsdorf-Löbnitz  – SG Motor Gohlis-Nord I 25:25 (11:12)

am 16.02.2019

Am Samstag den 16.02.19 waren unsere Frauen aus Gohlis zu Gast bei den Frauen von Rückmarsdorf/Löbnitz. Nach dem letzten Heimsieg gegen die Mannschaft des SC DHfK Leipzig waren unsere Frauen hoch motiviert. Aber die Erinnerung an das Hinspiel, das man mit 34:19 verloren hatte, war noch in den Köpfen. Und so hatte man sich das realistische Ziel gesetzt, sich besser zu verkaufen und trotzdem motiviert in die Partie zu gehen. Doch die nächsten 60 Minuten sollten zeigen, dass unsere 1. Mannschaft aus Gohlis mehr zu bieten hat, als nur dagegen zu halten.

Das Spiel begann wie schon viele Spiele unserer Damen aus Gohlis. Man konnte sich gleich zu Beginn einen Vorteil verschaffen, indem man den Gegner mit einem sehr guten Angriff und einer noch besseren Abwehr überraschte. Bisher konnten unsere Frauen jedoch diesen Vorteil nicht lange verteidigen. Doch nicht in diesem Spiel. Man spielte auf gleichem Niveau wie der Drittplazierte der Bezirksliga. Beide Seiten schenkten sich nichts in den ersten 30 Minuten, Fehler wurden sofort mit schnellen Gegenstößen bestraft. So stand es zur Hälfte des Spiels 12:11 für unsere Gohliser Frauen.

Nun galt es weiterhin Druck zu machen und nicht nachzulassen, da man wusste, dass die Gegner jeden Fehler betrafen würden. Nach einem schnellen Ausgleich zum 12:12 war nun wieder alles offen. Unsere Frauen aus Gohlis waren nun jedoch motivierter als je zuvor und so wurden die nächsten 15 Minuten gezeigt, was man drauf hatte. Nach einer Serie von 7:0 Toren lagen unsere Frauen mit 20:13 in Führung. Doch der Gegner zeigte, dass er nicht ohne Grund auf dem 3. Platz in dieser Liga ist. Die Kräfte der Gohliser Damen schwanden immer mehr und so kämpften sich die Rückmarsdorfer Frauen Schritt für Schritt zurück ins Spiel. Bei einem Stand von 23:24 in der 57. Minute wurde das Spiel immer mehr zu einem Krimi. Mit einem sicher verwandelten 7m wurde ein erneuter Zwei-Tore-Vorsprung erarbeitet. Die Damen aus Rückmarsdorf hielten jedoch bis zum Schluss dagegen und so trennte man sich in dieser Begegnung 25:25.

Ein wirklich starkes Spiel beider Mannschaften. Unsere Frauen haben gezeigt, dass diese Saison mehr drin ist als Platz 12, wenn man diese Leistung nun weiterhin im Training und auch in den nächsten Spielen zeigt.

 

Für die SG Motor Gohlis-Nord I spielten:
Michelle S. (Tor), Adina H. (Tor), Leonie K. (5), Juliane D. (3), Carolin M. (2), Sandra P. (1), Sarah R., Antonia M. (6), Fanny B., Isabell B. (8), Leila A.

Trainer/MV: Phil Wuttke

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*