WJD: Spannendes und tolles Spiel

BSC Victoria Naunhof – SG Motor Gohlis-Nord 18:22 (9:12)

vom 06.04.2019

Zum vorletzten Spieltag reisten wir zum starken Gastgeber Naunhof, wo wir das letzte Spiel gewonnen hatten. Bei einem Sieg würden wir uns sensationell auf dem vierten Tabellenplatz einfinden. Das wäre für unsere junge Mannschaft echt toll.

Von Beginn an wollten wir zeigen wer hier als Gewinner vom Parkett geht. Nach zwei Toren unsererseits und 4 min. Spielzeit nahm der Gastgeber schon die erste Auszeit. Es ging hin und her. Wir konnten die gefährlichen Spielerinnen von Naunhof etwas zähmen und unsererseits gute Aktionen im Angriff starten. Durch schönes „Ziehen“ am Kreis bekamen wir reichlich Strafwürfe, die Kati teilweise zum Torerfolg umsetzte. (8/5)

Ein bis zwei Tore Vorsprung waren die Ausbeute bis zur Pause. Mit einem kuriosen Tor (Direkter Freiwurf von Rechtsaußen – Torerfolg mit Latte-Innenpfosten) führten wir sogar 9:12.

Weiter so und alle zusammen kämpfen – das war unsere Devise für die zweite Halbzeit. Das Ding holen wir uns heute!

2 schnelle Tore von Wiebke erhöhte unseren Vorsprung. Danach wieder ein hin und her. Gute Angriffe, Tore, Fehlwürfe und Gegentore von Naunhof. Es war trotz Führung eng, da wir immer wieder durch einfache Fehler in der Abwehr den Gegner stark machten. Kurz vor Ende entschärfte Sophie u.a. einen Konter und damit entnervte sie den Gegner. Dann u.a. noch zwei schöne Tore von Pauline hinterher und der Zahn war gezogen. Zum Schluss ein super 22:18-Sieg für uns, welchen sich die Mädels voll verdient haben.

Eine starke mannschaftlich-geschlossene  Leistung von allen die uns stolz macht.

Herzlichen Glückwunsch. Weiter so. Vielen vielen Dank an die super Fans, die lautstark hinter der Mannschaft standen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*